Seite
Menü
News
Sie sind hier:   Startseite > Meine Leistungen > Behandlungen & Therapien > Blutegeltherapie

Blutegeltherapie

Auch bei Haustieren ist eine Behandlung mit Blutegeln möglich. Die Tiere tolerieren die Behandlung meist geduldig, und akzeptieren den Blutegelbiss meist ohne Abwehrreaktion. Der Blutegel ist eine Art natürlicher Apotheke. Die Wirkstoffe befinden sich in seinem Speichel. Einige dieser Wirkstoffe werden auch in der Schulmedizin genutzt.
Nach seinem Biss dringen die Wirkstoffe in das umgebende Gewebe ein, und der Egel beginnt das Blut aufzunehmen. Nach dem der Egel sich vollgesogen hat fällt er ab, und die Bissstelle blutet noch eine Weile nach. Noch einige Tage nach dem Einsatz herrscht ein erhöhter Stoffwechsel in der Bissregion, der den Heilungsprozess begünstigt.


2015-09 CIMG2140 - Blutegel.png

Auch chronisch erkrankte Tiere können von der erhöhten Stoffwechselaktivität profitieren, und es besteht die Chance auf Linderung oder gar Heilung.

2015-09 CIMG2143 - Blutegel.png

Möglich und Sinnvoll ist der Einsatz bei:

Arthritis und Arthrose, Huf- und Klauenerkrankungen, Gelenkfehlbildung (HD, ED), Wirbelsäulenerkrankungen (Spondylose, Cauda equina, ...), Ataxie, Lumbago, Phlegmone, Abszesse, Wundheilungsstörung, Venenerkrankungen, Blutergüsse, ...

Seite
Menü
News

Barhufpflege

Regelmäßige Hufpflege sollte spätestens alle 6-8 Wochen erfolgen!

Mehr erfahren Sie hier

Barhufpflege

Barhufpflege

Zahnkontrolle zweimal jährlich!

Der Abrieb der Zähne liegt bei 2 bis 9 Millimeter pro Jahr. Das sollte durch das Kauen auch abgenutzt werden. Und wenn nicht? Dann kann es zu Fehlstellungen, Zahnhaken und am Ende auch Problemen beim Reiten kommen. Daher sollten auch die Pferdezähne wenigstens zweimal jährlich angeschaut werden.

Zahnbearbeitung Zahnbehandlung

Heu nur noch als Lohnarbeit!

Da wir nun selbst einiges an Heu brauchen kann ich nur noch Lohnarbeit anbieten, sprich: pressen. Zum Verkauf ist nichts mehr da.

Pressen

Seite
Menü
News

Erstellt mit CMSimple | unter Verwendung eine Vorlage von GE WebDesign | Login